Home    News & Co    Wir    Die Hunde    Fotos    Zucht    Welpen    Die Rasse    Gesundheit
Wurfplanung     Welpenaufzucht     Nachzucht     Die Papas     Augen auf     Der Züchter
Haarlängenvererbung      Champus für den Weissen      Auf/Zucht-FAQ


Haarlängenvererbung

-Weißen Schäferhund-

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass diese ausführliche Aufstellung der Haarlängenvererbung inkl. der Übersichtstabelle und den u.s. Texten von mir persönlich stammen und ohne Erlaubnis nicht kopiert und wieder veröffentlicht werden dürfen! Ilka Meier 2013! Einen Link zu dieser Seite darf man gerne setzen. Würde mich über eine kurze Info darüber freuen!

Die Formeln: 

L/L = Langstock / gibt nur Langstock weiter
K/K = Stockhaar vererbt egal mit welchem Partner nur Stockhaar!
K/L = Stockhaar vererbt aber Stock und Langstock

L/L mit L/L = L/L es fallen nur Langstock
L/L mit K/L = K/L und L/L es fallen mischerbige Stockhaar und Langstock
K/L mit K/L = K/L, K/K und L/L es fallen misch & reinerbige Stockhaar & Langstock
K/L mit KK = K/K und K/L es fallen misch & reinerbige Stockhaar
L/L mit KK = K/L es fallen mischerbige Stockhaar
K/K mit K/K = K/K es fallen nur reinerbige Stockhaar

Die Beschaffenheit des Stockhaar kann variieren. Manche haben weicheres, manche härteres Deckhaar. Einige haben das Deckhaar auf Rücken, Schultern und an der Brust etwas länger siehe nächstens Bild  (Elvis Links-ist aber reinerbig Stockhaar) - Manche kürzer (Amy rechts.)

 

Langstock (L/L) Langstock (L/L)
Alle Welpen sind Langstock da beide Elterntiere nur das Langstock-Gen weitervererben, gleich welche Haarlänge deren Eltern hatten! Der Vater der Hündin in unserem Beispiel war z.b. ein Stockhaarrüde. Die tatsächliche Länge variiert von mittel bis sehr lang.

 

Langstock (L/L) Stockhaar mischerbig (K/L)
Es können mischerbige Stockhaarwelpen (K/L) und Langstockwelpen (L/L) fallen.  Die tatsächliche Länge der Langstockwelpen variiert von mittel bis sehr lang.  Die Beschaffenheit des Stockhaar kann variieren. Manche haben weicheres, manche härteres Deckhaar. Einige haben das Deckhaar auf Rücken, Schultern und an der Brust etwas länger siehe Bild ganz oben auf dieser Seite (Elvis Links) - Manche kürzer (Amy rechts.)

 

Stockhaar mischerbig (K/L) Stockhaar mischerbig (K/L)
Es können: mischerbige und reinerbige Stockhaarwelpen (K/L) + (K/K) und Langstockwelpen (L/L) fallen.  Die tatsächliche Länge der Langstockwelpen variiert von mittel bis sehr lang. Einen Unterschied zwischen rein und mischerbigen Stockhaarwelpen kann man nicht sehen. Nur der Laborbefund gibt Gewissheit!

Die Beschaffenheit des Stockhaar kann variieren. Manche haben weicheres, manche härteres Deckhaar. Einige haben das Deckhaar auf Rücken, Schultern und an der Brust etwas länger siehe Bild ganz oben auf dieser Seite (Elvis Links) - Manche kürzer (Amy rechts.)

 

 

Stockhaar mischerbig (K/L) Stockhaar reinerbig (K/K)
Es können: mischerbige und reinerbige Stockhaarwelpen (K/L) + (K/K) NIEMALS! Langstock. Da das "reinerbige" Stockhaar dominiert!  Einen Unterschied zwischen rein und mischerbigen Stockhaarwelpen kann man nicht sehen. Nur der Laborbefund gibt Gewissheit!

Die Beschaffenheit des Stockhaar kann variieren. Manche haben weicheres, manche härteres Deckhaar. Einige haben das Deckhaar auf Rücken, Schultern und an der Brust etwas länger siehe Bild ganz oben auf dieser Seite (Elvis Links) - Manche kürzer (Amy rechts.)

 

Langstock (L/L) Stockhaar  reinerbig (K/K)
Es fallen NUR! mischerbige Stockhaarwelpen (K/L)  NIEMALS! Langstock. Da das "reinerbige" Stockhaar dominiert!  Einen Unterschied zwischen rein und mischerbigen Stockhaarwelpen kann man nicht sehen. Nur der Laborbefund gibt Gewissheit!

Die Beschaffenheit des Stockhaar kann variieren. Manche haben weicheres, manche härteres Deckhaar. Einige haben das Deckhaar auf Rücken, Schultern und an der Brust etwas länger siehe Bild ganz oben auf dieser Seite (Elvis Links) - Manche kürzer (Amy rechts.)

 

-nach Oben-