Umzug überstanden ich bin 16 Wochen alt

9.11.2003

Hallo Ihr Lieben, nun hab ich ja schon etwas länger nicht wirklich was von mir hören lassen ;O) Wir sind nun endlich richtig in das neue Haus eingezogen und ich geniesse meinen neuen Freiraum in vollen Zügen. Besonders die Spaziergänge im Wald. Gestern haben uns zwar ne Horde Jogger mächtig erschrocken die mitten im Wald aus dem Nichts hinter uns angestampft kamen, aber den Schrecken haben wir dann schnell wieder vergessen. Und was soll ich sagen, fast ne Woche nach unserem Einzug kam meine Schwester Sally zu für 2 Tage zu besuch mit der waren wir dann auch im Wald. Das hat Spass gemacht. Da sind wir auch gleich (schneller als unsere Frauchens reagieren konnten) in einen stinkenden Tümpel gehüpft, hmmm war das toll. Wenn ichs mal mit den Worten meines Frauchens ausdrücken soll: Die haben sich fast bepisst vor lachen und haben gejuchts (bestimmt vor freude) *gg* Dafür durften wir auch gleich noch ne Stunde im Garten bleiben um den Spaziergang ausklingen zu lassen (Ok, damit wir wenigstens etwas antrocknen ;O) JA das war wirklich ein tolles Wochenende. Es folgen ein paar schöne Bilder der letzten Wochen und vom letzten Wochenende mit meiner Schwester natürlich auch!

Die nächsten 7 Bilder sind vom 15.10.03 da war ich mit meiner Schwester Sally auf dem Jaberg.

 

 

 

Dieses Bild von Sally musst ich Euch zeigen, kann die nicht springen!

Hier haben wir  Sally zu Hause besucht. Das erste Bild zeigt mich in unserem neuen Auto...

Zu den folgenden 2 Bildern sag ich nur : Erwischt!!!

Und nun folgt das letzte schöne Wochenende mit Sally

Der erste Abend

 

 

Der zweite Tag

1. Bild noch sauber, dann, sie kamen aus dem Tümpel..... *gg*

Ja das war es dann mal wieder. Ich hoffe Ihr fandet die  Bilder unserer "weissen" Hunde auch etwas lustig.

Bis zum nächsten Mal, Gruss Elliot und das andere Ende der Leine....

ENDE dieser Seite