25.10.2008

Ayasha*s 1. Besuch in der Welpengruppe...

Heute war ich ganz alleine mit Ayasha das 1. mal zur Welpengruppe in der Hundeschule.. Die Formalitäten für "den neuen Hund" wurden ausgefüllt.. und die 1. Stunde dann bewältigt.

Ayasha klebte quasi an meinen Füßen... Versuchte dann aber doch mit den anderen Hunden Kontakt auf zu nehmen. Leider war heute nicht viel los (schlechtes Wetter) Aber wie sagen wir immer, gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung...

Also waren nur 3 andere Welpen in unserer Gruppe dabei.. ein Mini Chihuahua noch was Mix , ein Jack Russel , und ein kleiner Spanienimport.

Der Spanier und der Jack Russel sind schon dicke befreundet.. und hatten nur Augen für sich...  und die kleine Lilly (Chihuahuamix..) hat einfach schiss vor anderen Hunden und quitscht gleich.. ABER... Ayasha durfte dann doch nahe an sie ran.. ohne quitschen! Sie war auch sehr vorsichtig....

Und es gab dann doch die Gelegenheit wo sie dann mal mit den anderen 2en gespielt hat..

Als "Übungen" sind wir im Slalom und um die Gruppe herum gegangen. Ayasha hat sitz gemacht... ist durch den Tunnel, über die kleine Brücke, durch den Ring, über die Stangen...

Die Brücke mag sie nicht besonders.. (dabei haben wir ja zu hause die Rampe...seltsam)

Sie mag noch lieber rechts wie links laufen... kein Problem.. lernt sie noch..

Aber sonst hat sie alles super mit gemacht.

Bis zum nächsten mal :)