Perro Blanco`s T-eddy`s

3. Woche

 

Tag Timber Junior Toruk Makto Tanakee Tarragon Twix Tattoo Tsu`Tey Tammy Thora Toffee
 
15 1555 g. 1205 g. 1165 g. 1270 g. 1250 g. 1130 g. 820 g. 1100 g. 1095 g. 1000 g.
16 1605 g. 1300 g. 1225 g. 1380 g. 1295 g. 1180 g. 870 g. 1150 g. 1145 g. 1100 g.
17 1700 g. 1380 g. 1300 g. 1405 g. 1350 g. 1205 g. 900 g. 1200 g. 1200 g. 1160 g.
18 1745 g. 1435 g. 1390 g. 1490 g. 1395 g. 1335 g. 900 g. 1290 g. 1245 g. 1260 g.
19 1785 g. 1500 g. 1400 g. 1400 g. 1405 g. 1285 g. 910 g. 1300 g. 1295 g. 1265 g.
20 1835 g. 1590 g. 1485 g. 1535 g. 1450 g. 1325 g. 925 g. 1330 g. 1355 g. 1270 g.
21 1895 g. 1655 g. 1495 g. 1595 g. 1495 g. 1380 g. 960 g. 1400 g. 1390 g. 1305 g.

*

Kurzberichte: 

Tag 15-17 Die kleinen wurden das 1. Mal entwurmt. Alle haben das gut überstanden und weiter zu genommen, nur Tsu`Tey hat danach etwas mit dem Gewicht geschwächelt. Ist aber sonsat die pfiffigste von allen :)

Ramba Zamba tätärätätä ;) Aktion Aktion Aktion :) Die Kleinen sind sowas von auf zack.. alle laufen nun durch die Kiste.. ein paar wackeln noch etwas.. aber sie laufen :)  Lauthals wird gemeckert wenn Mama in die Kiste kommt und nicht gleich ihre Milchbar da legt. Die Krallen der kleinen sind mächtig scharf und lang geworden. So das Mama Yaris echt keine Lust mehr hat lange liegen zu bleiben. Dem versuchen wir entgegen zu wirken in dem wir die Krallen nun gestuzt haben. Leider ging es Yaris diese Woche 2 Tage nicht so recht gut. Den einen Tag hat sie gebrochen. Darunter litt auch die Milchbildung. So dass wir nun etwas Milch mit der Flasche zu füttern. Daran dass die Babys alle diese aktzeptierten kann man sehen, dass sie wirklich Hunger hatten. Auch an den Gewichten konnte man sehen, dass die Zunahme etwas gelitten hat. So haben wir wie gesagt mit Milch zugefüttert. Aber auch das 1. Fleisch gab es nun.. und so gings langsam wieder Berg auf. Auch das Fleisch fressen muss erst mal gelernt werden. Die einen lutschen erst mal darauf rum.. und 1...2.. haben dann auch erst mal nach dem Fressen teils wieder hoch gewürgt. Das ist normal weil sie es ja erst mal gewöhnt sein müssen feste Nahrung zu sich zu nehmen.

Nun am Ende der Woche sehen wir aber einen Trend nach oben bei den Gewichten und das fressen klappt nun gut.

So dass wir davon ausgehen das es ab der nächsten Woche nur ncoh Berg auf geht :)

Diese Woche hatten die Familien auch noch mal Gelegenheit die Babys kennen zu lernen. Natürlich immer nur 1 Familie und mit Abstand und gut Lüften... Corona macht uns alle Wahnsinnig und es uns auch nicht unbedingt einfach.

Aber weg mit dem leidigen Thema. Die Welpen machen uns riesen Freude und mit etwas Wehmut sehen wir nun erst mal dem Tag entgegen wo Sie aus dem Wohnzimmer in das Welpenhaus ziehen.. Aber auch dann dürfen sie immer wieder ins Haus. So dass wir es weiterhin genießen werden die Kleinen zu betüddeln und im Wohnbereich rumtollen zu sehen.

Wir hoffen das Wetter wird noch mal was schöner, mit viel Sonne.. So dass die Kleinen dann auch paar Stunden im Vorgarten genießen können. Im Moment sind sie dafür aber noch zu klein.

 

 


 

*