Perro Blanco`s S-unshines


Geburt
24.09.2020




Name/Farbe Uhrzeit Geschlecht Geburtsposition Gewicht
Suki 7:49 Hündin Kopf 475 g.
Shangrila 8:05 Hündin Po 445  g.
Smilla 8:35 Hündin Po 480 g.
Scooby Doo 9:33 Rüde Po 450 g.
Samba 9:40 Rüde Kopf 510 g.
Snuggels 10:38 Rüde Kopf 335  g.
Sasu 13:37 Rüde Po 475 g.
Sisco 16:15 Rüde Kopf 470 g.
Sunny 19:18 Hündin Kopf -



Heute war ein sehr ansträngender Tag, nach einer sehr unruihigen Nacht. Im Vorfeld möchte ich meinen Freundinnen Rike, Gaby und Tiffa sowie meiner heutigen Helferin und angehenden Zuchtwartin Evelyn Rossbach danken. Ihr wart heute abwechselnd hier (bzw. nonstop erreichbar) und habt mich jeder auf seine Art unterstüzt. Danke auch an meine Familie, die wieder viel Zeit mit Mama / Ehefrau hergeben mussten und müssen...



Nach einer sehr ansträngenden, unruhigen Nacht, legte Bella früh morgens endlich los. Um 7:49 war dann endlich unser erstes Baby geboren.Ein kleines Mädchen was wir Suki taufen und ein rotes Halsband bekam..  ca. 15 Min. Später kam dann das 2. Mädchen. Shangrila sie trägt ein Gelbes Halsband. 30 Minuten Später folgte schon Smilla mit Orangem Band geschmückt.. waren unsere ersten 3 Mädchen da.. Na wo bleiben denn die Rüden? Und wie gerufen folgten in sehr kurzen Abständen 3 Rüden. Scooby Doo in blau, Samba in Grün und der kleine Snuggels in Schwarz. So waren bis 10:38 Uhr schon 6 Welpen geboren. Ziemlich flott und komplikationslos. 

Dann legte Bella eine verdiente etwas längere Pause bis 13:37 ein.. Quasi genau so lange brauchte dann auch unser letzter Rüde.. bis er dann geboren war. Unser Sisco bekam ein graues Halsband an.

Bis hierhin war unsere Zuchtwart Anwärterin Evelyn mit kurzer Unterbrechung bei uns. Teils hat sie mit in der Wurfkiste gesessen und durfte auch 2 Babys mit in Empfang nehmen. Auch waren meine 2 jüngsten Kinder dabei. Der ganz Kleine guckte teils zu, teils schaute er Fernseh, er war super lieb und fragte/ schaute immer wie es Bella und den Babys geht. Dann kam die große Kleine von der Schule.. 1 Geburt erlebte sie noch mit. Auch sie hat wieder lieb nach Bella geschaut und uns mit unterstützt :)



Leider folgte dann eine längere Pause.. und es wollte nicht so recht weiter gehen. Wir haben alles versucht und gegeben... Aber leider ist um 19:18 die perfekt aussehende Sunny geboren. Sie hatte bereits eine weiße Zunge, Schleimhäute... es war nichts mehr zu retten. Sie ist in Mamas Bauch gestorben wärend der Geburt. Da ich dies sofort sah, nahm ich sie gleich hinaus.. Bella war gerade mit sauber machen der anderen beschäftigt so das ich die kleine Maus flott raus bringen konnte. Stefan hat sie dann am nächsten Nachmittag in unserem Garten begraben.

Wir sind glücklich über die 8 tollen Babys und trauern um die süße Sunny. Die leider nie das Licht der Welt erblicken wird...



Züchterglück und Züchterleid liegen leider nah beieinander. Wir hatten bisher viel Glück "nur" in 2 Würfen tot geborene Welpen zu haben. (Im J Wurf 3 und jetzt 1 bei insgesamt 150 geborenen Welpen in 19 Würfen) So danken wir dem Glück was wir hatten und hoffendlich weiter haben werden. Das wir so etwas nicht mehr erleben müssen.

Bella hat das wieder super ruhig und souverän gemacht. Wir sind mega stolz auf unsere Hündin. Wir genießen nun erst mal die "Ruhe" und kümmern uns nur um die Nestpflege.


*