Perro Blanco`s Q-eens and Kings

Trächtigkeit

 

Woche Bauchumfang
1 56 cm
5  58 cm
6 65 cm
7 70 cm
8 76 cm
9 80 cm

 

Die Welpen sollten bis zum 56. Tag auf jeden Fall im Bauch bleiben

 Danach dürfen sie kommen..

 C° |Tage  = 57 Tag
  54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66
38,5                        
38,4                        
38,3                        
38,2                      
38,1    X                
38,0 X                      
37,9 X              
37,8              
37,7 X          
37,6       X          
37,5   X              
37,4                      
37,3                  
37,2                      
37,1                      
37,0                      
36,9                          
36,8                          
36,7                          

**************

1. Woche  08.08.18 - 14.08.18 ( 1.- 7. Trächtigkeitstag)
Yaris war überraschend chillig beim 1. Mal :) So gab es ein schönes Vorspiel und dann eine kleine Hochzeit heute morgen... Abends haben wir es dann noch einmal probiert und siehe da.. 10 Minuten hingen die 2 zusammen.

2 Wiederholungen liefen dann auch sehr gut und nun heißt es warten. Am 04.09 werden wir dann per Ultraschall schauen ob die Verpaarung geklappt hat und wir kleine Q-ueens (and Kings) erwarten.

Yaris wurde Anfang der Läufigkeit wie alle anderen Inkl. Sam entwurmt. Und bekommt die "Mama Vitamine" ansonsten ändert sich noch nichts. Ab Ultraschall werden wir dann langsam die Fütterung der Trächtigkeit anpassen.
2. Woche  15.08.18 - 21.08.18 ( 8.-14. Trächtigkeitstag)
Hallo, nach 2 Wochen ist natürlich nicht wirklich was zu berichten. Yaris ist verfressen wie eh und jeh... anhänglich und verschmust zudem. Wir haben viel im Garten hantiert... so dass hier auch nicht wirklich was Hundetechnisches los war. Außer das die Damen sich hier sehr gewundert hatten. Nachdem sie eine Weile drinnen bleiben mussten am Freitag... waren sie über dass was der Bagger da "angerichtet" hat in "Ihrem" Garten doch recht verdattert.. Wo ist das Poolloch.. Wo die gegrabenen Höhlen... WO ZUM TEUFEL IST MEIN TRAMPOLIN konnte man in Yaris Gesichtsausdruck lesen :) Tja.. erst mal weg...
3. Woche  22.08.18 - 28.08.18 (15.-21. Trächtigkeitstag) und 4. Woche  29.08.18 - 04.09.18 (22.-28. Trächtigkeitstag)
Auch bei Yaris fasse ich die 3. und 4. Woche zusammen. Ich bin mir eigendlich sehr sicher dass Yaris trächtig ist. Denn sie ist schon sehr verändert. Viel ruhiger und meeeega anhänglich. Außerdem hat ihre Figur ganz andere Proportionen angenommen. Ich meine auch eine kleine Kugel zu fühlen.. Ende der Woche wissen wir bescheid.. Am 4. ist Ultraschall!!!
5. Woche  05.09.18 - 11.09.18 (29.-35. Trächtigkeitstag)
Heute waren wir mit Yaris beim Ultraschall (Tag 28. nach 1. decken.) Yaris ist trächtig und erwartet 6-8 Welpen oder mehr... Es ließ sich nicht so gut schallen, da sie zwar ruhig lag, aber "stöhnte" und so den Bauch immer wieder anspannte :)

Ansonsten war sie ganz lieb, ließ sich gefällig den Bauch fürs Ultraschall rasieren.. und während des Ultraschalls kraulen..
Wir sind gespannt wie viele sich eventuell noch versteckt haben :)
Ab jetzt gibts Frubiase Calcium täglich dazu und bald wirds Futter gesteigert.
6. Woche 12.09.18 - 18.09.18 (36.-42. Trächtigkeitstag)
Yaris ist sehr ruhig geworden und kommt viel um Streicheleinheiten ein zu fordern. Aber das Spiel mit den anderen lässt sie sich noch nicht nehmen. Auch bei ihr ist die Figur dahin. Aber da sie ja noch nicht ganz so weit ist wie Bella, ist der Bauch darunter auch noch nicht ganz so dick. Aber sehr gut sehbar. Die Zitzen stellen sich bei ihr auch bereits aus und färben sich dunkler.
Und auch hier ist der Appetit sehr groß. Allerings mag sie die Pillen und Frubiase am morgen nicht so gerne nehmen.. Wenn ich sie in die Küche rufe, versucht sie wieder ne Kurve zu machen und unauffällig zu gehen :) Aber nützt nix muss rein. Wir wollen ja das die Babys alles bekommen was sie brauchen und es Yaris an nichts fehlt. Das Foto ist vom 11.09. Jetzt beginnt gerade die 6. Woche aber ich wollte Euch nicht so lange auf die Folter spannen und Euch was schreiben und ein Foto zeigen.. Die 2 Wurfbox und die 2. Wärmelampe sind auch bereits da.. So das wir für beide Mädelz gut vorbereitet sind!
7. Woche 19.09.18 - 25.09.18 (43.-49. Trächtigkeitstag)
Ich aaaaarmer Hund... meine Figuuuuuur .. Könnte man Yaris ihr wehleidiges Gestöhne übersetzen :) So langsam wird auch Yaris runder und runder.. Es ist nicht mehr zu übersehen das aus der vollschlanken Hündin ein formloses Quadraht geworden ist :) Ich tippe mal auf 6 Welpen und bin gespannt was am Ende wirklich heraus kommt. Ansonsten geht es Yaris gut. Sie spielt weiterhin mit den anderen Mädelz, merkt aber z.b. in der Drehung im Türrahmen oder am Wohnzimmertisch... das dies nicht mehr so geschmeidig und einfach geht wie vorher :) Auch hier ist der Appetit riesen groß.. Und nach 1000 Gramm Fleisch immer noch ein Blick wie "Du lässt uns verhuuuungern!!!" Einfach wahnsinn wie groß der Appetit ist ...
8. Woche 26.09.18 - 02.10.18 (50.-56. Trächtigkeitstag)
Die 8. Woche geht bald auch vorbei.. Yaris ist happy nun auch ihre eigene Wurfkiste zu haben. Unfassbar.. durfte sie doch bisher nie da rein :) Beide Mädelz haben auch gleich verstanden welche für wen ist. Und sind einfach seelig. Auch Yaris Bauch wächst und wächst. Und ihr Gesäuge hat sich zu einer richtigen Milchkuhleiste gemausert :) Die Zitzen sind dick und dunkel. Auch die Vulva ist geschwollen und weich. Alles geht in Richtung Geburt. Aber noch ist alles ruhig und wir entspannen noch ein wenig.
9. Woche 03.09.18 - .09.18 (57.-63. Trächtigkeitstag)

Wie man sehen kann ist Yaris Figur vollenst dahin. Ich würde sie als Quadratisch Praktisch Gut beschreiben mit "Rettungsringen" an den Seiten und gut Busen :)
Sie ist sehr ruhig geworden einerseits. Andererseits schafft sie es immer noch kurze Spielsequenzen mit Joy im Garten ab zu spielen.. Aber wirklich nur kurz :)
Sie frisst weiter mit Appetit. Lässt sich da überhaupt nicht Lumpen, egal was man ihr vorsetzt sie verschlinkt es. So geht auch alles gute (Welpenmilch, Calcium...e.t.c. gut bei ihr rein)
Jetzt heißt es nur noch abwarten. Wir melden uns nach der Geburt wieder!