Willkommen bei unserem E Wurf...

Alle Welpen haben ein neues zu Hause gefunden!

Wir haben eine Nachzuchtgalerie angelegt.. in diese kommen nun die aktuellen Bilder aller Nachzuchten

&

Omega Merlin of white Paradise

Merlin kennen wir schon länger.. Auch viele Nachzuchten von ihm haben wir schon auf Ausstellungen gesehen. Einige seiner Welpen sind schon selber in der Zucht und seine Tochter Akita ist die erste Stockhaarhündin in die wir uns verliebt hatten. Somit haben wir einen erfahrenen Deckrüden mit nachweisbarem gesunden und schönen Nachwuchs für unsere Lissy und freuen uns auf eben so tolle Welpen.

 

"Lissy" Biene von Tirol.

Lissy ist charakterlich einwandfrei nur Fremden gegenüber die ersten 5 Min. vorsichtig aber dann offen, Gesundheitlich durch gecheckt und hat die Zuchttauglichkeitsprüfung mit Bravour bestanden. Wie alle unsere Hunde besucht sie mit uns den Hundeplatz, wird nach dem B.A.R.F. Prinzip gefüttert und nimmt aktiv  an unserem Familienleben und dem Rudelleben  unseren anderen Hunden teil.

Hündin "Elisa Day Lissy" zog zu Susanne und Sepp nach Friesland.

Rüde: "Elliot" wird Duke gerufen und zoh zu Claudia und Flo nach Heilbronn

Rüde: "E.T." wird Arco gerufen und zog zu Familie Hausmann nach Wenden

Rüde: "Eragon"  ist vergeben, er wird  Merlin gerufen und zog  zu Fam. Windolf nach Rheinland Pfalz

Hündin: "Enya" white Princess, wird Enya gerufen, sie zog als erstes aus zu einer  Familie in Viersen

Rüde: "Eldorado" zog nach Brüggen gleich um die Ecke von uns :) zu Tamara und Familie

Rüde:  "Eytukan" mystic Marouk zog zu Familie Groß nach Mayen und wird Marouk gerufen

Hündin: Eowa ist vergeben heißt nun Lissy wie ihre Mama und zog zu Ilona Lennartz und Familie nach Waldfeucht.

Hündin: Eowyn vergeben, sie zog zu Ilonas Schwiegereltern nach Waldfeucht und wird Rika gerufen.

Eigentlich sollte dies unser D Wurf werden, aber da wir die trächtige Akita unseres Züchterfreunds Jörg Paffhausen übernommen hatten, weil er sich unerwartet nicht um die Aufzucht der Welpen kümmern konnte.. wurde dies unser D  und somit Lissys erster Wurf zu unserem E Wurf.

Wir versprechen uns aus Lissys und Merlins`s Welpen Charakterfeste, sportliche, gesunde und pigmentstarke  Familienallrounder. Die Welpen werden teils Fremdblut  (USA) Abstammung sein, was eine genetische Auffrischung mit sich bringt. Wie all unsere Welpen werden die E-woks im Haus geboren  und wachsen im Haus mit Freilauf im Hof und Garten auf..  (Siehe A, B & C Wurf)  Auch diese Welpen werden natürlich MDR 1 Gendefekt frei sein da beide Elterntiere MDR1 frei getestet sind.

Lassen sie sich bei Interesse rechtzeitig einen Welpen bei uns vormerken, da wir jetzt schon Anfragen haben.

Ahnentafel der Welpen:

(Lissy) Biene von Tirol Junior High Hope vom Werntal Nicky of white Mountain Austria
Copra Misstress vom Werntal

Doris-Day from the Smooth White

Willow Wood Chester Chase

Anka von den hessischen Kegeln

Omega Merlin of white Paradise Majestics Nelson Falco Montoya

Morgan von Diamond

India vom Werntal

McT`s Cheyenne Amaruk

Juel’s Dakota Dream Catcher

O’ Leavy’s Angel

Vater :

Untersuchungsergebnisse der E Wurf Welpen:

(Da Mutter und Vater MDR1, DM und MH  frei sind, sind  alle Welpen aus dieser Verbindung MDR1, DM und MH  frei.. einige sind auch offiziell getestet worden!)

Da spekuliert wird warum bei Elisa Day Lissy keine Ergebnisse Veröffentlicht werden, hier ein Statement : Die Aufnahmen sind in einer schlechten Qualität geliefert worden, so das eine Auswertung nicht möglich war. Der auszuwertende Tierarzt hat sich geweigert diese auf Blatt zu bringen. Er sagte zwar seine "Vermutung" zu den Befunden mündlich, aber eine richtige Auswertung kann nicht stattfinden. Um die Hündin nicht erneut in Narkose zu legen, haben die Besitzerin und ich uns darauf geeinigt, das sie nur wiederholt bei einem anderen Arzt geröntgt wird, wenn noch einmal eine OP oder ein Eingriff in Narkose notwendig wird. Ich hoffe nun ist Klarheit geschaffen... Sollte es in Zukunft noch einmal vorkommen, dass ein nicht veröffentlichen von Ergebnissen zu wilden Spekulationen führen, werde ich von allen Würfen die Ergebnisse von der Homepage runter nehmen und keine mehr veröffentlichen. Letztendlich bin ich nur einer der wenigen Züchter die ALLE! Ergebnisse ob gut oder schlecht veröffentlicht habe. Aber immer nur mit Genehmigung der Besitzer, denn die Hunde gehören ab Bezahlung und Abgabe den Besitzern und nicht mehr mir und nur alleine diese können über eine Veröffentlichung bestimmen! Einsicht erhält natürlich gerne jeder persönlich hier vor Ort in die Unterlagen!

Name MDR1, DM, MH HD ED Hoden/Kastration/Steril. Sonstiges
Elisa Day Lissy frei keine Veröffentlichung erw. Sterilisiert  
Elliot the Duke frei A 1   Schaltwirbel 0
E.T. Arco frei Übergangsform (B) 0    
Eragon Merlin frei Übergangsform (B) - Kastriert  
Enya white Princess frei Veröffentlichung auf unserer HP nicht erwünscht, aber HIER nach zu lesen!
Eldorado frei Mittel 0    
Eytukan mystic Marouk frei frei frei Zuchttauglich geschrieben Schaltwirbel 0
Eowa Lissy frei frei frei   Wirbelsäule o.B.
Eowyn Rika frei Übergangsform (B) frei   Wirbelsäule o.B.

 

Bevor sie gedenken sich einen Welpen (bei uns) zu kaufen, überlegen sie bitte folgendes:

  • Sie sind Haus/Wohnungseigentümer oder besitzen eine Erlaubnis des Vermieters über die Hundehaltung (Mietvertrag)

  • Sie wollen den Welpen für sich selber kaufen, ihre Familie (Ehepartner, Kinder) ist/sind damit einverstanden. Sie sind kein Wiederverkäufer / Hundehändler. (Diese werden hier keinen Welpen bekommen, unsere Verträge sind auch speziell für diesen Fall ausgeführt und mit Vertragsstrafe versehen)

  • Sie lehnen Zwingerhaltung und den Einsatz von Starkzwangmitteln so wie wir ab.

  • Sie haben sich vor dem Kauf über die Haltung eines großen Hundes, ihre damit verbundenen Pflichten und Aufgaben auseinander gesetzt. (Sachkundenachweiß für 20kg/40cm Hunde, Haftpflichtversicherung, Hundesteuer, Futter & Tierarztkosten, Pflegeaufwand, Zeit, zusätzlich Haare und Schmutz in der Wohnung, im Auto... )

  • Sie haben die Zeit für einen Welpen. Wenn sie alleine sind und 8 Stunden arbeiten, können sie einem Hund/Welpen nicht gerecht werden.  Ein Hund möchte nicht nur 3 mal am Tag eine Runde um den Block zum Pipi machen.. er möchte auch Beschäftigung, Aktivität und "dabei" sein.

  • Haben sie sich Gedanken über die Urlaubsbetreuung gemacht!?

  • Und letztendlich, sind sie finanziell in der Lage sich einen Hund an zu schaffen und zu halten?

Sollten sie nun sagen, ja .. das hab ich alles bedacht und das alles kann ich bieten... dann freuen wir uns auf ihre Kontaktaufnahme mit uns... Gruß Ilka Meier   Email  Mobil (SMS): 0173-8335405 Festnetz: 02163-5715774