Ausstellung Leverkusen 9.11.2008

Heute waren wir in Leverkusen auf  Ausstellung.

Mitgenommen haben wie Aalyah und Ayasha.. im nach Hinein hat es sich wirklich als Fehler heraus gestellt Aalyah mit zu nehmen. Und ich würde eine junge Mami nicht wieder mit auf Ausstellung nehmen...

Sie war außer Rand und Band als sie ihre Welpen ( 6 A Leins waren insgesamt da..) gesehen hat.. Zur Beruhigung wollte ich sie in die Mitgebrachte Transportbox schicken mit Decke darüber.

Leider hat sie sich nur Kurz beruhigt .. als ich mit Ayasha im Ring war, hat sie sich versucht daraus zu befreien. Sie hat's jedenfalls geschafft die Schnauze irgendwo durch zu schieben und hat sich dabei an der Nase leicht verletzt... Gott sei Dank nur eine oberflächliche Schramme...

Dank Rockys (Perro Blanco`s Aaron) Herrchen ist  nichts schlimmeres passiert. Er hat flott reagiert und eingegriffen... und Biggi (eine Bekannte) ist dann mit ihr raus..

Sie blieb dann im Auto nachdem ich nach ihr geschaut habe.. dort beruhigte sie sich dann auch schnell.. Ich hab mit dem Ausstellungsleiter dann ausmachen können, das Aalyah dann draußen gerichtet wird. Und auch die Zuchtgruppe sind wir dann draußen mit ihr und den 6 Welpen gelaufen...

Aber ruhig war sie da dann auch wieder nicht zu kriegen.

Leider war es organisatorisch auch alles etwas für`n Popo.. so das es auch ohne Aalyahs Hysterie recht Nerven zerrend war...

Allerdings haben sich die Welpen echt super gezeigt.. waren auch echt entspannt. Haben  wo die Gelegenheit dafür war miteinander gespielt.. haben geschlafen.. und den Richter beeindruckt.  Er hat allen eine Anwartschaft auf ein Babychampionat gegeben. Bei den Rüden bekam Anoki den 1. Platz, bei den Mädchen war's Ayasha. Ayasha hat sich super gezeigt, war auch wirklich ruhig und ausgeglichen..  Hab schon gesagt, hätte sie Ayasha Show Girl und nicht Ayasha Snow Girl nennen sollen *gg*

Der Richter bemerkte. das alle schön aufgebaut sind und ein einheitliches Bild zeigen. Er war regelrecht begeistert von den Welpen und sparte nicht mit Lob!

Ihr könnt Euch vorstellen das ich sehr stolz auf alle Babys bin und bei diesen Worten das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht  bekommen habe :)

Für die Zuchtgruppe gab's dann  den Titel: Beste Zuchtgruppe. Ayasha bekam ein VV1 und Aalyah ein V1.

Es war natürlich (auch durch Aalyahs Nervosität) nicht so viel Zeit mit allen Welpenleuten einzeln zu sprechen...  Aber ich habe mich gefreut alle wieder zu sehen... die Babys zu streicheln und schmusen :) Und zu sehen wie sie sich in den paar Wochen schon gemacht haben.

Außerdem kam "uns" auch noch Jörg mit Frau Kind und Nachzuchthündin Akita vom weißen G0ld auf der Ausstellung besuchen.. Seine Welpen kamen 2 Wochen nach meinen.. Ich habe seine Homepage gemacht und auch per Telefon standen wir während  unser beider Welpenaufzucht im regelmäßigen Kontakt... Und wir haben uns in der Zwischenzeit doch angefreundet...

Hier alle Bilder

:::KLICK:::

Bilder von Susanne und Helmut

:::Klick:::